Translate

Montag, 5. Dezember 2016



Guten morgen.
Es ist so kalt.
Schnell den Backofen an.



Bischofsmützchen

Zutaten für ca 50 Plätzchen
200 Gramm Mehl
1 Ei
50 Gramm Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
125 Gramm Butter
1 Prise Salz
60 Gramm Aprikosenkonfitüre

Eigelb, Mehl, Zucker, Vanillinzucker, Butter und Salz zu einem Mürbeteig kneten.
30 min im Kühlschrank ruhen lassen
ausrollen und ca 4-5 cm große Plätzchen ausstechen und mit Eiweiß bestreichen


ein Tupfen Aprikosenmarmelade in die Mitte setzen

3 Stellen an den Rändern hochklappen und zusammendrücken, dass es aussieht wie eine Bischofsmütze

ca 15 Minuten bei 200 Grad im vorgeheizten E-Herd backen



Viel Spaß beim backen.
lg Geli

Keine Kommentare: